30.000 Euro veruntreut – Bewährung! Ehemaliger Berliner

30.000 Euro veruntreut – Bewährung! Ehemaliger Berliner

30.000 Euro veruntreut – Bewährung! Ehemaliger Berliner -Vize Axel O.-S. (50) gibt zu, dass er jahrelang in die Parteikasse griff. Er nutzte unbefugt seine ihm von der Partei ausgestellte Kreditkarte für private Anschaffungen. Viereinhalb Jahre lang hob er mtl 3600 Euro ab.