Day: July 23, 2020

Dieser Bussfahrer “VERLANGT” förmlich nach einer RNA-Spritze

Dieser Bussfahrer “VERLANGT” förmlich nach einer RNA-Spritze für seine Kinder und seine Familie … damit diese später wie Zombies in Resident Evil rumlaufen. Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber.

deutsche klatschen einfach zwei existente woerter zusammen

deutsche klatschen einfach zwei existente woerter zusammen machen daraus ein neues und denken sie haben sprache seine mutter gefickt

A famous german singer said “Es tut gleichmäßig weh”

A famous german singer said “Es tut gleichmäßig weh” which means “it hurts equally” and I think it fits todays vibe.

Kauft nicht bei ! Schmeißt lieber Bezos die Kohle in

Kauft nicht bei ! Schmeißt lieber Bezos die Kohle in den Rachen. Damit ist auf jeden Fall jedem geholfen.

Da sieht man wieder wie wenig Sinn es macht auf das

Da sieht man wieder wie wenig Sinn es macht auf das kurzfristige Marktrauschen auch nur einen Pfifferling zu geben. mit Q-Zahlen besser als erwartet aber erst mal -4,3% – weil Corona Zahlen der USA schlechter sind? Irgendeine Erklärung gibt es immer!

Russische Geldwäsche und Spionage in Genf?Ein Punkt

Russische Geldwäsche und Spionage in Genf?Ein Punkt ist, dass Projekte finanziert werden, die in allererster Linie den geopolitischen Interessen Russlands entsprechen.

Saheikes Recherche 21.07.2020 – Recherche 21.07.2020Amazing

Saheikes Recherche 21.07.2020 – Recherche 21.07.2020Amazing Polly deutsch Maxwell, Epstein und die Kontro…

Was soll diese unterirdische , ? Lasst diesen Mann

Was soll diese unterirdische , ? Lasst diesen Mann in Ruhe, er ist langjähriger, verdienter -Soldat. Es gibt für viele Beiträge der gute Gründe, ein Like zu vergeben, gerade wenn man auf dem Boden der & für unser steht.

Sind wir manchmal anmassend mit unseren Forderungen

Sind wir manchmal anmassend mit unseren Forderungen nach dem “Growth Mindset”? Fragt in seiner Session. Spannende Frage und wird mich noch beschäftigen

Aus der Geschichte gelernt? Nein, wenn es um Kandidatur

Aus der Geschichte gelernt? Nein, wenn es um Kandidatur des 1. Afro- Oberbürgermeisters geht. Hamburger Gericht verurteilt einen 93-jährigen ehemaligen -Lagerwächter wegen Mitschuld an Tausenden von Morden in zwischen 1944 und 1945 zu 2 Jahren Gefängnis.